Paprika - Capsicum   zurück
..
Die Paprikasorten für 2017 werden derzeit bearbeitet.
Auf Grund der geringen Nachfrage wird das Angebot für 2017 stark
eingeschränkt und große Teile nur auf Bestellung verfügbar sein.

Die Paprikapflanzen sind im 9 bis 11 cm Topf getopft und stehen etwa ab der 20. bis zur 25. Kalenderwoche zur Verfügung. Auf Grund der geringen Mengen und der Aussaattermine sollten Paprikapflanzen bis Ende Februar vorbestellt werden. Bei späteren Bestellungen kann nur auf Restbestände zurück gegriffen werden.

Zum Anbau: Die scharfen Paprikasorten sollten auf jeden Fall im Gewächhaus angebaut werden, da sie sehr wärmeliebend sind. Weiterhin haben einige Sorten eine sehr lange Kulturzeit bis zur Fruchtreife und leiden dann schon unter kalten und feuchten Herbstnächten. Beim Gemüsepaprika gibt es einige Sorten die gut für den Anbau im Freiland geeignet sind. Aber auch hier ist ein geschützer Anbau immer günstiger.
  .
..
.

.
Gemüse Paprika
Früchte blockig
Früchte spitz
.
.
.
Scharfer Paprika
1 - Seite - 2
.
.
  .
.
Übersicht SHU Scoville Heat Units